Zucchini-Reis-Pfanne mit Feta-Käse

on

Zucchini-Reis-Pfanne mit Feta-Käse

Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland, Hackfleisch, Mediterranean, Schnell und lecker
Keyword aubergine, feta, gemüse, käse, lecker, mediterran, paprika, pfanne, reis, schnell, zucchini
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 1000kcal

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Paprika
  • 2 Schalotten
  • 375 g Reis
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 EL Paprikapuler
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Balsamico
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Feta

Anleitungen

  • Zucchini, Aubergine, Schalotten und Paprika waschen, ausschneiden und in Würfel schneiden.
  • Öl in großer hoher Pfanne erhitzen und in Würfel geschnittenes Gemüse für ca. 5 Minuten dünsten. Anschließend den Reis (ungekocht) dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Anschließend mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen und kochen lassen bei geringer Hitze, bis der Reis gar ist. Hier bereits zum ersten Mal würzen. Bis der Reis kurz vor gar ist, immer wieder ablöschen.
  • Kurz bevor der Reis gar ist, den in Würfel geschnittenen Feta dazugeben und nochmal mit Gewürzen abschmecken.

Notizen

Quelle: https://www.chefkoch.de/rezepte/1147671221053389/Mediterrane-Zucchini-Reis-Pfanne-mit-Feta.html?portionen=4