Lachs mit Nudeln in Zitronensoße

Rezept drucken
Lachs mit Nudeln in Zitronensoße
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Wasser aufkochen und die Nudeln sowie Salz zugeben.
  2. Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Den Lachs in Streifen oder Stücke schneiden und für ca. 2 Minuten mitbraten. Dann beides rausnehmen und beiseite stellen.
  3. Die Gemüsebrühe In die heiße Pfanne geben, Frischkäse dazu und umrühren. Jetzt die Zitronenschale dazu reiben. Etwas einkochen lassen, dann Sahne hinzugeben und mit Pfeffer & Salz würzen. Dann die (bei Bedarf klein geschnittenen) Tomaten hinzugeben.
  4. Wenn die Nudeln bissfest gekocht sind, abgießen und zu der Soße geben. Vermischen und dann den Lachs & die Zwiebeln dazu noch einmal unterheben.