Lachs mit Nudeln in Zitronensoße

on

Ein Rezept vom penningfuxer.

Lachs mit Nudeln in Zitronensoße

Ein Rezept vom penningfuxer.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Fisch, Italian, Schnell und lecker
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 1000kcal

Zutaten

  • 500 Gramm Lachsfilets
  • 400 Gramm Nudeln
  • 1 Zwiebel oder Schalotten
  • 10 Stück Cocktailtomaten
  • 100 Gramm Kräuterfrischkäse
  • 100 ml Schlagsahne im Becher
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zitrone Bio-Qualität, es wird nur die Zitronenschale benötigt (optional)
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Wasser aufkochen und die Nudeln sowie Salz zugeben.
  • Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Den Lachs in Streifen oder Stücke schneiden und für ca. 2 Minuten mitbraten. Dann beides rausnehmen und beiseite stellen.
  • Die Gemüsebrühe In die heiße Pfanne geben, Frischkäse dazu und umrühren. Jetzt die Zitronenschale dazu reiben. Etwas einkochen lassen, dann Sahne hinzugeben und mit Pfeffer & Salz würzen. Dann die (bei Bedarf klein geschnittenen) Tomaten hinzugeben.
  • Wenn die Nudeln bissfest gekocht sind, abgießen und zu der Soße geben. Vermischen und dann den Lachs & die Zwiebeln dazu noch einmal unterheben.